Informationen zu aktuellen Themen

Wir informieren über Neuigkeiten und Aktuelles rund um den OP

 

Diplomierte OP-Managerin / Diplomierter OP-Manager

Es hat noch Plätze frei

Der OP-Bereich gehört zu den kosten- und ressourcenintensivsten Organisationseinheiten eines Spitals oder einer Klinik, unabhängig von der Grösse. Viele unterschiedliche, komplexe Prozesse diverser Fachbereiche laufen an diesem Punkt zusammen. Ohne eine zielgerichtete Koordination über alle Berufs- und Interessengruppen hinweg gehen dem Spital oder der Klinik nicht nur Zeit und Geld verloren. Auch die Qualität der Dienstleistungen kann nicht sichergestellt werden.

Wirtschaftlich wie auch medizinisch effiziente und effektive Strukturen und Konzepte sind heute in einem OP unabdingbare Voraussetzungen, um den vielfältigen Herausforderungen wirkungsvoll begegnen zu können. OP-Management ist mehr als nur Koordination der OP-Programme. Dieser praxisnahe Lehrgang befähigt die Diplomierte OP-Managerin / den Diplomierten OP-Manager, die materiellen und personellen Ressourcen optimal zu nutzen.

Für den Lehrgang mit Beginn am 28. Januar 2019 hat es noch freie Plätze. Der Lehrgang "Diplomierte OP-Managerin / Diplomierter OP-Manager" wird gemeinsam von der Vereinigung für leitendes OP-Personal (LOPS) und H+ Bildung angeboten.

Weitere Informationen sowie Anmeldung